Raupach Bezirksmeister 2018/19

Gregor Raupach von der VdSF Bonn hat die Bezirkseinzelmeisterschaft 2018/19 gewonnen. Bei dem in der Zeit von Oktober bis April an verschiedenen Spielorten ausgetragenen Turnier mit 5 Teilnehmern und effektiv 4 Runden erzielte er 3.0 Punkte (3 Siege, 1 Niederlage) und lag damit am Ende klar vor dem diesjährigen Pokalmeister Stefan Dzierzenga vom SC Bonn/Beuel (2.5 Punkte) und Peter Müller vom Godesberger SK (2.0 Punkte), die auf die Plätze 2 und 3 kamen. Wir gratulieren ihm sehr herzlich zu diesem Erfolg!

Nachdem der neue Bezirksmeister, wie berichtet, die beiden Auftaktrunden für sich entschieden hatte, war es in Runde 3 und 4 noch einmal spannend geworden, als ihm Müller im direkten Aufeinandertreffen einen Punkt abnahm und Dzierzenga zeitgleich gegen den Berichterstatter gewann. Vor den Schlusspartien lagen Raupach, Dzierzenga und Müller somit wieder fast gleichauf. Turnierleiter Klaus Fehlau vom Godesberger SK entschied dann gewissermaßen das Rennen, indem er seinen Vereinskameraden Müller in Runde 4 besiegte und die beiden Partien gegen Raupach und Dzierzenga kampflos verloren gab. Die Begegnung Schumacher gegen Müller in Runde 5 ging Remis aus.

Raupach, Dzierzenga und Müller sind damit gemäß Ausschreibung für die Einzelmeisterschaft 2018/19 im Schachverband Mittelrhein qualifiziert, die vom 29.5. bis 2.6.2019 beim SC Baumberg (rechtsrheinisch zwischen Leverkusen und Düsseldorf) ausgetragen wird. Ebenfalls aus dem Schachbezirk Bonn/Rhein-Sieg startberechtigt ist der Vorjahresdritte der SVM-Meisterschaft Oliver Albrecht vom SC Bonn/Beuel.

Ergebnisse

BEM 2018-19 Runden1-5.png

Abschlusstabelle

BEM 2018 19  - Tabelle.png


Siehe auch:

Jubiläums-Blitzturnier in Siegburg


pdf_iconAusschreibung


Am Samstag, 25.5.2019, veranstaltet der SC Siegburg im Rahmen seiner 100-Jahr-Feier eine (offene) Blitzschach-Stadtmeisterschaft 2019. Gespielt werden 9 Runden nach Schweizer System mit 5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie. Spielort ist das Seniorenzentrum Siegburg, Heinrichstraße 10 in 53721 Siegburg. Das Turnier beginnt um 13.30 Uhr. Weitere Einzelheiten sind der beigefügten Ausschreibung zu entnehmen.

Kurzmeldungen 4/2019


Siehe auch:

Blitzturnier in Drolshagen


pdf_iconAusschreibung


Am Karsamstag, 20.4.2019, veranstaltet der SV Turm Drolshagen (im Landkreis Olpe) sein traditionelles Ostereier-Blitzturnier. Spielort ist die Mensa der Sekundarschule, Herrenscheider Weg 33, in 57489 Drolshagen. Gespielt wird in Vor- und Finalrunden mit 5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie. Die Gewinnausschüttung erfolgt in Form von Ostereiern. Meldeschluss ist um 14 Uhr. Weitere Einzelheiten zu Turniermodus, Startgeld und einem separaten Jugendturnier sind der beigefügten Ausschreibung von Wolfgang Tietze zu entnehmen.

Müller-Boge BKV-Meister 2019

Michael Müller-Boge vom Godesberger SK hat die Einzelmeisterschaft 2018/19 im Betriebssport-Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg gewonnen und ist damit (Offener) BKV-Einzelmeister 2019. In dem 7-Runden-Turnier, das in der Zeit von Oktober 2018 bis April 2019 am jeweils ersten Donnerstag des Monats in der Kantine der Deutschen Telekom ausgetragen wurde, gewann er 6 Partien und spielte einmal Remis. Der für das eine Remis verantwortliche Berichterstatter kam mit 5.5 Punkten (4 Siege, 3 Remis) auf Rang 2. Platz 3 belegte mit 5.0 Punkten Joachim Raabe vom Brühler SK.

Das von Turnierleiter Thorsten Hennings und der BKV-Vorsitzenden Gisela Pudras gewohnt routiniert betreute Turnier soll auch im nächsten Jahr wieder stattfinden und dann allerdings eine kleine Ergänzung erfahren: Der Schachbezirk Bonn/Rhein-Sieg hat sich auf seiner Jahreshauptversammlung im Januar dazu entschlossen, die Bezirks-Einzelmeisterschaft mit der BKV-Einzelmeisterschaft zusammenzulegen. Hintergrund sind die stark rückläufigen Teilnehmerzahlen der Bezirks-Einzelmeisterschaft in den letzten Jahren. Der bisherige Modus des BKV-Turniers (Spielort, Spieltage und Bedenkzeit) soll von dieser Fusion aber unberührt bleiben. Lediglich wird es dann möglich sein, bei diesem Turnier neben dem Titel des BKV-Meisters – sofern man Mitglied eines Schachvereins im Bezirk Bonn/Rhein-Sieg ist – zusätzlich den Titel des Bezirks-Einzelmeisters anzustreben.

Abschlusstabelle

Bildschirmfoto 2019-04-06 um 20.01.54.png


Siehe auch:

Schnellturnier in Remagen


pdf_iconAusschreibung


Der SC Remagen-Sinzig veranstaltet am Samstag, 11.5.2019, ein Schnellschach-Turnier. Spielort ist die Aula der städtischen Gesamtschule, Goethestraße 43 in 53424 Remagen. Gespielt werden 7 Runden nach Schweizer System bei einer Bedenkzeit von 15 Minuten plus 5 Sekunden Zeitgutschrift pro Zug (!). Das Turnier beginnt um 14.00 Uhr. Einzelheiten zu Anmeldung, Startgeld und Preisen sind der beigefügten Ausschreibung von Wolfgang Frömbgen zu entnehmen.

Formel 1-Turnier in Heimerzheim


pdf_iconAusschreibung (geändert)


Am Samstag, 6.4.2019, findet das 6. Turnier der Formel 1 Grand-Prix-Serie 2018/19 der Schachjugend Bonn/Rhein-Sieg in Heimerzheim statt. Gespielt werden 7 Runden Schnellschach mit 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie. Turnierbeginn ist um 14 Uhr. Die Einzelheiten sind der beigefügten Ausschreibung von Thomas Kühne und Matthias Schaak zu entnehmen. (Kleine Änderung zur ursprünglichen Ausschreibung: Es werden sogar drei Pokale in jeder Altersklasse vergeben!)